zur Homepage des Projekts KiGGSzur Homepage des Projekts GEDA

Literatur

Hier können Sie sich gezielt eine Literaturliste zur Studie erzeugen. Es werden sowohl Veröffentlichungen aus dem RKI als auch Publikationen externer Autorinnen bzw. Autoren gelistet.

Die Ausgabe kann nach Studie (DEGS allgemein, Erhebungswelle DEGS1, BGS98) sowie nach verschiedenen Themen gefiltert werden. Die Liste ist sortiert nach Erscheinungsjahr und Erstautor. Sofern PDF-Dokumente oder andere Inhalte online verfügbar sind, sind diese in der Liste verlinkt.

Durch gleichzeitiges Drücken der Strg-Taste ist eine Mehrfachauswahl möglich. Um eine Gesamtliste zu erzeugen, klicken Sie bitte in beiden Auswahlfenstern auf „Alle“.

Ihre Auswahl:

Studie:
  • Alle
Thema:
  • Lebensqualität
(Stand der Abfrage: 18.10.2021)

Auswahl als PDF

Späth C, Hapke U et al. (2017) Characteristics of participants in a randomized trial of an Internet intervention for depression (EVIDENT) in comparison to a national sample (DEGS1). Internet Interv. 9: 46-50. doi: 10.1016/j.invent.2017.05.003. eCollection 2017 Sep..

Lange C, Starker A et al. (2016) Psychische und körperliche Gewalterfahrungen in den vergangenen 12 Monaten in der Allgemeinbevölkerung - Ergebnisse der Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland (DEGS1). Bundesgesundheitsblatt Gesundheitsforschung Gesundheitsschutz 59:4–16 DOI 10.1007/s00103- 015-2267- 6 Online publiziert: 2. November 2015.
Link

Hassoun L, Meyer T et al. (2016) Cardiovascular reactivity is independently associated with better mental health: results from the nationwide German DEGS1 study. Blood Press Monit. 21 (4): 215-223. doi: 10.1097/MBP.0000000000000184..

Mack S, Jacobi F et al. (2015) Functional disability and quality of life decrements in mental disorders: Results from the Mental Health Module of the German Health Interview and Examination Survey for Adults (DEGS1-MH). Eur Psychiatry 30 (6): 793-800. doi: 10.1016/j.eurpsy.2015.06.003. Epub 2015 Jul 10..

Ellert U, Kurth B-M (2013) Gesundheitsbezogene Lebensqualität bei Erwachsenen in Deutschland. Ergebnisse der Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland (DEGS1). Bundesgesundheitsblatt – Gesundheitsforschung – Gesundheitsschutz 5/6: 643-649.
Link

Stricker KH, Cavegn R, Takala J, Rothen HU (2005) Does ICU length of stay influence quality of life? Acta Anaesthesiologica Scandinavica 49 (7): 975-983.

Ellert U, Kurth B-M (2004) Methodische Betrachtungen zu den Summenscores des SF-36 anhand der erwachsenen bundesdeutschen Bevölkerung. Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung – Gesundheitsschutz 47 (11): 1027-1032.
Link

Maurischat C, Bestmann A, Hasenbein U, Bullinger M (2004) Strukturelle Validität des Short Form 36 Health Survey (SF-36) bei neurologischen Patienten. Neurol Rehabil 10 (1): 13-20.

Maurischat C, Krüger-Bödeke A (2004) Analysen zum Strukturmodell des SF-36/SF-12 – eine Übersicht. In: Maurischat C, Morfeld M, Kohlmann T, Bullinger M (Hrsg.) Lebensqualität: Nützlichkeit und Psychometrie des Health Survey SF-36/SF-12 in der medizinischen Rehabilitation. Lengerich: Pabst, 29-48.

Schmitz N, Kruse J, Kugler J (2004) The association between physical exercises and health-related quality of life in subjects with mental disorders: results from a cross-sectional survey. Preventive Medicine 39 (6): 1200-1207.

Bullinger M et al. (2003) Der SF-36 in der rehabilitationswissenschaftlichen Forschung - Ergebnisse aus dem Norddeutschen Verbund für Rehabilitationsforschung (NVRF) im Förderschwerpunkt Rehabilitationswissenschaften. Rehabilitation 42 (4): 218-225.

Schmitz N, Kruse J, Kugler J (2003) Disabilities, Quality of Life, and Mental Disorders associated with Smoking and Nicotine Dependence. American Journal of Psychiatry 160: 1670-1676.
Link

Ellert U, Bellach BM (2001) Schmerz und seine Auswirkungen auf die Inanspruchnahme medizinischer Leistungen und die Lebensqualität. Berliner Ärzte 38 (8): 16-18.

Bellach B-M, Ellert U, Radoschewski M (2000) Der SF-36 im Bundes-Gesundheitssurvey - Erste Ergebnisse und neue Fragen. Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz 43: 210-216.

Wittchen H-U, Carter RM, Pfister H, Montgomery SA, Kessler RC (2000) Disabilities and quality of life in pure comorbid generalized anxiety disorder and major depression in a national survey. International Clinical Psychopharmacology 15: 319-328.
Link

Hinweis

Die Filterkriterien sind ein Hilfsmittel, um die Literaturliste übersichtlicher zu gestalten. Die angebotene Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Bitte nutzen Sie für Ihre Recherchen auch die üblichen Verzeichnisse.

PubMed

MedPilot

SoWiPort