zur Homepage des Projekts KiGGSzur Homepage des Projekts GEDA

DEGS1 – Kurzprofil

Mit DEGS1 hat das Robert Koch-Institut von 2008 bis 2011 umfassende Gesundheitsdaten zur in Deutschland lebenden Erwachsenbevölkerung gesammelt. Das Studienprogramm umfasste neben Befragungen auch körperliche Untersuchungen. 

Laufzeit: 2008 bis 2011

Befragte: 8.152 Personen

Alter: 18 bis über 79 Jahre

Untersuchungsorte: 180 Städte und Gemeinden in Deutschland 

Inhaltliche Schwerpunkte von DEGS1 sind Gesundheitsstatus, Gesundheitsverhalten, Lebensbedingungen und Inanspruchnahme von Leistungen des Gesundheitssystems.

Die Studie liefert darüber hinaus  wichtige Informationen zu chronischen Krankheiten, psychischer Gesundheit und den gesundheitlichen Folgen des demografischen Wandels.