zur Homepage des Projekts KiGGSzur Homepage des Projekts GEDA

DEGS-Symposium 2012

Gemessen und gefragt - die Gesundheit der Deutschen unter der Lupe

Auf dem Symposium „Gemessen und gefragt – die Gesundheit der Deutschen unter der Lupe“ präsentierte das Robert Koch-Institut erste Ergebnisse der DEGS-Studie. Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr eröffnete das Symposium. An der Veranstaltung nahmen rund 350 Gäste aus Wissenschaft, Politik und dem Gesundheitsbereich teil.

Bildergalerie

Alt-Tag Bild1
Alt-Tag Bild1

Literatur

Kurth, BM (2012) Bundesgesundheitsblatt: Erste Ergebnisse aus der "Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland" (PDF, 563 KB)

Gößwald A, Lange M, Kamtsiuris P, Kurth BM (2012) Bundesgesundheitsblatt 55:775-780: "DEGS: Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland" (PDF, 368 KB)

Kontakt

DEGS ist eine Studie des Robert Koch-Instituts.

Studientelefon 0800/754-7883 (gebührenfrei)

Fax: 030/1810-754-3326
degs(at)rki.de
www.rki.de 

 

Presseanfragen richten Sie bitte an die Pressestelle des Robert Koch-Instituts:

Susanne Glasmacher (Pressesprecherin)

Tel.: 030/18 754-2286 / -2239
Fax: 030/18 754-2265
Pressestelle

Weitere Informationen